LEISTUNGEN - Vermögensanalyse

Professionelles Vermögensmanagement beginnt mit einer guten Vorbereitung
Die Vermögensanalyse setzt einen ganzheitlichen Ansatz voraus, weil die daraus resultierende strategische Vermögensaufteilung maßgeblich den dauerhaften Anlageerfolg beeinflusst. Andere Aspekte wie Timing oder Gebühren spielen eine vergleichbar untergeordnete Rolle.

Aus diesem Grund erfassen wir im ersten Schritt die Ist-Situation des Gesamtvermögens, die in einer detaillierten Privatbilanz dargelegt wird. Anschaulich wird das Verhältnis Sachwerte zu Geldanlagen - also beispielsweise Immobilien zu liquiden Vermögen - offenkundig. Daraus ergeben sich hilfreiche Aussagen zu Ertragskraft, Finanzfluss und Schutz vor Geldentwertung.